kfd-Senioren besuchten Mainzer Landtag

Veröffentlicht am 06.09.2018 in Allgemein

MdL Heijo Höfer begrüßte eine Besuchergruppe in Mainz (Foto: Landtag).

Der Abgeordnete Heijo Höfer empfing jetzt die Seniorengruppe 60 plus der kfd St. Jakobus Altenkirchen in Mainz. Am Vormittag besuchte die Gruppe den Mainzer Landtag. Dort stand eine Plenardebatte über die Zukunft des ländlichen Raums auf der Tagesordnung. Bei der anschließenden Gesprächsrunde im Abgeordnetenhaus beantwortete Höfer ausführlich die Fragen seiner Gäste. Dabei standen die verschiedenen Aufgaben eines Landtagsabgeordneten sowie Höfers Arbeit als stellvertretendes Mitglied im Europäischen Ausschuss der Regionen im Mittelpunkt.

Nach dem Mittagessen im „Haus des Deutschen Weines“ ging es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gestärkt zu einer Führung durch den Mainzer Dom. Danach blieb noch Zeit für Kaffee und Kuchen in der Mainzer Altstadt, bevor die Gruppe nach einem erlebnisreichen Tag in der Landeshauptstadt zufrieden und gut gelaunt die Heimfahrt nach Altenkirchen antrat.

 
 

Links