13.08.2018 in Europa

Die deutschen Kommunen leisten ihren Beitrag zu einem gemeinsamen Europa

 
AdR-Präsident Karl-Heinz Lambertz (links) und MdL Heijo Höfer (Stellv. Mitglied des AdR)

Am 04. Juli 2018 übergab das Stellv. Mitglied des DStGB im Auschuss der Regionen (AdR), BM Heijo Höfer (MdL), am Rande der AdR-Konferenz zur Zukunft Europas dem Präsidenten des AdR, Karl-Heinz Lambertz (B), die Stuttgarter Erklärung des Verbandes zur zukünftigen Europapolitik. Die Erklärung beinhaltet Aussagen zu den wesentlichen politischen Eckpunkten des DStGB im Hinblick auf die weitere Europäische Zukunft, insbesondere zur Regional-, aber auch zur Haushaltspolitik.

09.07.2018 in Pressemitteilung

Landesmittel für Sportplatzumbau in Willroth

 

Das Land Rheinland-Pfalz hat jetzt Grünes Licht für die Förderung des Sportplatzes in Willroth gegeben. Das erfuhr der Landtagsabgeordnete Heijo Höfer auf Nachfrage von Sportminister Roger Lewentz. Die Ortsgemeinde Willroth will den vorhandenen Ascheplatz in einen Naturrasenplatz umwandeln. Laut Mitteilung des Ministers wurden Landesmittel in Höhe von 97.000 Euro zugesagt.

02.07.2018 in Termine

Landtagsfraktionsvorsitzender Alexander Schweitzer auf Sommertour in Altenkirchen

 
Alexander Schweitzer (rechts) und Stadtratsmitglied Matthias Gibhardt beim „politischen Balanceakt“.

Prominenten Besuch erhielt der Landtagsabgeordnete Heijo Höfer jetzt in seinem Wahlkreisbüro in der Altenkirchener Quengelstraße 2A. Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer machte bei seiner diesjährigen Sommertour durch Rheinland-Pfalz Station in der Kreisstadt. Die beiden Landespolitiker wurden von einer Delegation der Altenkirchen-Weyerbuscher SPD um deren Ortsvereinsvorsitzende Anka Seelbach, Stadtratsfraktionssprecherin Daniela Hillmer-Spahr und dem Vorsitzenden der Verbandsgemeinderatsfraktion Bernd Lindlein begleitet.

26.06.2018 in Anträge und Anfragen

Land beantwortet Kleine Anfrage zur Mobilfunkversorgung

 

Die Kleine Anfrage der Landtagsabgeordneten Daniel Schäffner, Heijo Höfer, Jörg Denninghoff und Astrid Schmitt zum aktuellen Stand der Gespräche der Ministerpräsidentenkonferenz zur Mobilfunkversorgung wurde vom Land am 14. Juni dieses Jahres beantwortet.

Die SPD-Landtagsabgeordneten wollten unter anderem wissen, ob die Bundesregierung inzwischen ein Konzept zur Schließung "weißer Flecken" im Mobilfunkbereich vorgelegt hat und wie die Ausbauverpflichtung in RLP bis Ende 2019 erfüllt werden soll.

Lesen Sie hier die Antworten der Staatssekretärin Heike Raab, Bevollmächtigte des Landes beim Bund und für Europa, für Medien und Digitales (Landtag, Drucksache 17/6502).

18.06.2018 in Service

Jetzt für Workshop „Medien und Politik“ bewerben - Schülerinnen und Schüler können in Mainzer Politik eintauchen

 

Bis zum 13. Juli können sich Schüler und Studenten im Alter zwischen 16 und 25 Jahren für den Workshop „Medien & Politik“ in Mainz bewerben. Der vom 22. bis 24. August von der Landeszentrale für politische Bildung gemeinsam mit dem Landtag und der Jugendpresse Rheinland-Pfalz durchgeführte Workshop sei für die Teilnehmer kostenlos, einschließlich Verpflegung und Übernachtung.

 

Links